Sicherheitstraining Platz & Straße, DVR Standard - 13.07.2024 (SA) - Wächtersbach

135,00 €
inkl. MwSt.
Auf Lager

Beschreibung

Fahr dich fit für den Straßenverkehr! Bei diesem Training nach DVR-Richtlinien lernst du auf einem abgesperrten Platz und der öffentlichen Landstraße dein Motorrad und dich besser kennen, übst wichtige Fahrmanöver in Gefahrensituationen und noch viel wichtiger: Du erkennst, wie du erst gar nicht in gefährliche Situationen kommst.

Informationen

  • Datum: 13.07.2024
  • Ort: Messegelände Wächtersbach
  • Zeit: 09.00 - 16.30 Uhr
  • Trainer: Robert Korn
  • Gruppe: max. 17 Teilnehmer
  • Förderung: Dieses Training wird möglicherweise durch deine Berufsgenossenschaft gefördert. Mehr erfährst du hier.

Dein Nutzen:

  • Du weißt, wie du den technischen Zustand deiner Maschine in Kürze und selbstständig überprüfst.
  • Du kannst das Motorrad auch in langsamen, instabilen Geschwindigkeiten souverän kontrollieren. Wendemanöver haben noch nie so viel Spaß gemacht!
  • Du kommst sicher und zügig zum Stehen und kannst Gefahren proaktiv aus dem Weg fahren.
  • Du wendest effektive Lenktechniken an und erfährst, wie eine gute Sitzposition und Blickführung deine Fahrweise optimieren. Schnelle Ausweichmanöver inklusive!
  • Du erfährst Schräglage und kannst eine flüssige Kurvenlinie fahren. Du optimierst deine Blickrichtung in einem realen Verkehrsumfeld.
  • Du übst das Fahren in der Gruppe und darfst selbst in die Führungsrolle schlüpfen.
  • Du lernst mit Spaß in der Gruppe und kommst in Kontakt mit Gleichgesinnten aus deiner Gegend.

Inhalte und Methode:

Der Trainingstag kennzeichnet sich durch eine erprobte Mischung aus Fahrübungen, Vor- und Nachbesprechungen, Einzel- und Gruppenfeedback, Fragerunden, Diskussionen und dosierten Erhohlungsphasen.

Dabei richten sich Aufbau und Ablauf der Fahraufgaben nach den einzelnen Lernzielen des Trainings und beinhalten verschiedene Parcours, Bremsstrecken, Kurvensimulationen, Kreisbahnen und Mini-Challenges.

Die Fahrt über die Landstraße wird durch den Trainer geführt und nach Wunsch auch gewechselt. Auf der Landstraße werden wir uns geeignete Plätze suchen, um durch Video-Analyse und Gruppenfeedback die Übungen zu besprechen.

Dabei gilt: Alles kann, nichts muss. Die Schwierigkeit der Aufgaben wird immer individuell auf dein Können angepasst und die Themen in unseren Gesprächen sind immer die, die für dich und die Gruppe am wichtigsten sind.